Heizungsbau, Wärmepumpe, Solar, Bad
Sie sind hier: Startseite » Leistungen » Wärmepumpen

Wärmepumpen - hoch Effizient

Geeignet für Sanierung und Neubau

Wärmepumpen werden immer beliebter - Im Neubau sowie bei der Sanierung!

Das hat verschiedene Gründe:
1. Sie sparen damit Energiekosten
2. Sie erfüllen damit meist sogar das Wärmegesetz
3. Sie erfüllen leichter die neue Energie-Einsparverordnung (ENEV)
4. Sie erhalten damit oftmals hohe Zuschüße von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW-Bank) oder dem BAFA

Grundsätzlich raten wir immer zu einer Fachberatung.
Rufen Sie uns einfach an: 07023/9498-0 (von 8.00 Uhr -16.30 Uhr, Wochentags) oder schicken Sie uns eine Email.



Endlich - Die neue Luft-Wärmepumpe leise und stark

Jetzt endlich können Sie eine Luft-Wasser-Wärmepumpe - ohne Bedenken - auch direkt neben dem Haus, Doppelhaus, Reihenhaus aufstellen. Unsere Kunden sind von dieser Wärmepumpe begeistert!
Die doppelte Einhausung des Verdichters im Maschinenraum sorgt für Schall-Minderung und das neue Lüfterrad reduziert den Schallpegel zusätzlich.
Dabei bleiben die bisher sehr guten Leistungswerte voll erhalten, auch diese neue Wärmepumpen-Generation erhält die Heizleistung bis -15°C.
Damit ist bei entsprechender Auslegung kein teurer Elektro-Heizstab erforderlich.

Ein weiterer zusätzlich Vorteil ist die neue und schicke Optik.

Fragen Sie uns, wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.

Wärmepumpen-Typen

1. Die Sole-/Wasser-Wärmepumpe oder auch einfach Erdwärmepumpe genannt, nutzt die im Erdreich gespeicherte Wärme, die über das gesamte Jahr mit einer relativ konstanten Temperatur zur Verfügung steht.
Die Erdwärmepumpe erreicht meist die höchste Jahresarbeitszahl (Das ist das Verhältnis zwischen eingesetzer Energie und gewonnener Energie) und sorgt somit für die geringsten Energiekosten.
Damit die Erdwärme genutzt werden kann muss allerdings eine oder mehrere Sonden - bis ca. 100m tief in die Erde gebohrt werden.

2. Die Luft-/Wasser-Wärmepumpe nutzt die in der Außenluft gespeicherte Wärme. Das funktioniert je nach Wärmepumpe sogar bis - 25°C.
Die heute damit erreichte hohe Effizienz, über das Jahr gerechnet, macht diese Wärmepumpe oft zur 1. Wahl bei vielen Kunden im Neubau und bei der Sanierung.
Hier spart man sich die Erschließung der Wärmequelle - hier ist keine Erdsonde nötig - das reduziert die Investition.

3. Die Abluft-Wärmepumpe nutzt die Luft im Gebäude und verbindet das Lüftungssystem als Wärmequelle mit der Wärmepumpe.
Dieses Konzept ist sehr kompakt, leise und wird heute sehr gerne im Neubau verwendet.
Im Neubau wird die Lüftungsanlage ohnehin meist zur Pflicht, die Kunden sparen sich damit zudem Kosten bei hoher Effizienz und erstklassiger Lufthygiene.

Aus 1 kW Stromenergie entstehen bis zu 4 kW Wärme

Die Wärmepumpe gewinnt rund 75% der benötigten Leistung aus der Umwelt (Erde/Luft/Abluft).
Damit wird die im Haus benötigte Wärme und warmes Wasser besonders günstig produziert
und Sie sind ein gutes Stück von fossilen Energieträgern unabhängiger.

Angebot anfordern

Wir arbeiten mit führenden Herstellern

  • Mitsubishi Electric
  • ROTEX
  • Nibe
  • Dimplex
  • Buderus
  • Wolf
  • Stiebel Eltron