Heizungsbau, Wärmepumpe, Solar, Bad
Sie sind hier: Startseite » Leistungen » Öl- und Gasheizungen » Öl-Brennwert-Heizkessel

Öl-Brennwert-Heizkessel

Öl-Brennwert-Heizung am Beispiel ROTEX A1

Beispiel einer Öl-Brennwertheizung

Der neue ROTEX A2
Da alle ROTEX A1 Brennwertkessel keinen Kamin, sondern nur eine dünne Kunststoff-Abgasleitung benötigen und raumluftunabhängig betrieben werden, sind die Aufstellmöglichkeiten nahezu unbegrenzt.

Der Öl-Brennwert Heizkessel ist mit Bio-Öl Vorbereitung ausgerüstet
Der ROTEX A2 ist ein völlig neuartiger und nach den jüngsten Erkenntnissen der Wärmetechnik entwickelter Öl-Brennwertheizkessel. Der Kesselkörper besteht aus einem patentierten Materialverbund aus Aluminium und Edelstahl. Darauf gibt Ihnen ROTEX 10 Jahre Garantie. Durch die konsequente Brennwertnutzung erreicht der A1 höchsten Wirkungsgrad. Der ROTEX A2 Öl-Brennwertkessel ist ideal für Neubau und Renovierung.
Die Leistungsgrößen
A2 bis 18 kW
A2 bis 24 kW
A2 bis 32 kW



Ready for Bio-Oil
Bio-Oil - Ihre Ölheizung wird regenerativ.
Alle ROTEX A2 Öl-Brennwertkessel sind mit "Ready for Bio-Oil" gekennzeichnet. Sie sind bereits so modifiziert, dass sie für die Verwendung von Heizöl mit 20 %biogenen Bestandteilen ausgerüstet sind. Je nach Art und Umfang der biogenen Beimischung muss möglicherweise der Brenner angepasst werden, was jederzeit nachgerüstet werden kann.

Solarenergienutzung - in Zukunft noch wichtiger!
Der ROTEX A2 Brennwertkessel kann auch direkt mit einem Solarsystem kombiniert werden.
Dabei kann die Solarenergie sowohl für die Warmwasserbereitung als auch für die Heizungsunterstützung genutzt werden.

Diese effektive Solarenergienutzung sorgt für eine zusätzliche Energieeinsparung und dadurch für eine sehr gute Bewertung im Rahmen der EnergieEinsparVerordnung (EnEV).
Doppelt regenerativ: Bio-Oil und Solar
Um den jährlichen Wärmebedarf zu decken, kann der Anteil an regenerativer Energie durch die Kombination des ROTEX A2 mit ROTEX Solaris nochmals deutlich gesteigert werden. Während der Sommermonate kann der Wärmebedarf weitgehend regenerativ gedeckt werden. Bei einer Solaranlage mit Heizungsunterstützung kommen auch in der Überganszeit noch erhebliche Anteile dazu. Im Jahresmittel können bei einem durchschnittlichen Einfamilienhaus regenerative Anteile von bis zu 56 % erreicht werden.

ROTEX A2 - Ideal für den Kesseltausch bei bestehenden Anlagen
Der ROTEX A2 eignet sich ideal für den Austausch älterer Heizkessel. Seine große Flexibilität bei der Einbringung in bestehende Systeme, sein geringes Gewicht bei kleinsten Abmessungen und die einfache Sanierung des Abgassystems machen ihn hier zum Spezialisten. Mit dem ROTEX A2 sparen Sie Heizkosten und entlasten die Umwelt - und das bei maximalem Heiz- und Warmwasserkomfort.

ROTEX A2 Öl-Brennwertheizkessel


Hier verschiedene Vorteile des A1 auf einen Blick

Höchste Effizienz

Energiesparende Brennwerttechnik
Geringer Wasserinhalt spart bis zu 30 % Heizöl bei der Warmwasserbereitung
Raumluftunabhängiger Betrieb serienmäßig

Platzsparend

Geringe Stellfläche von 0,45 m²
Zugelassen für die Aufstellung direkt neben Sicherheits-Heizöltanks

Innovative Technik

Patentierte und mehrfach ausgezeichnete TWINTEC-Technologie
Intuitiv bedienbare elektronische Regelung
Ready für Bio-Öl (B20) und alle marktüblichen Heizölsorten
Durch den einzigartigen Primärbypass entfällt die Mindestumlaufmenge, ein externes Überströmventil ist nicht mehr erforderlich

Wie für Sie gemacht

Ideal für den Austausch bestehender Ölkessel
Einfache Kaminsanierung
Einfache Wartung
Geruchsdichte Edelstahl-Schläuche zur Vermeidung von Heizölgeruch
15 Jahre Garantie auf den Kesselkörper

Wir haben hier die Vorteile des neuen ROTEX Öl-Brennwert-Heizkessels aufgeführt.
Wir beraten Sie allerdings produktneutral.
Natürlich liefern wir Ihnen auch gerne einen Buderus-öl-Brennwert-Heizkessel, Wolf-Öl-Brennwert-Heizkessel oder Viessmann Heizkessel.

Angebot anfordern